• Zielgruppen
  • Suche
 

PD Dr. Jan Philipp Schuchardt


Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung
Am Kleinen Felde 30
30167 Hannover
Gebäude 2705
Raum: 238

Telefon:(0511) 762 - 2987
Fax:(0511) 762 - 5729
E-Mail:schuchardtnutrition.uni-hannover.de
Sprechzeiten:Nach Vereinbarung

Bild von PD Dr. Jan Philipp Schuchardt

Arbeitsgebiete:

  • Koordination klinischer Studien mit Nahrungsergänzungsmitteln und bilanzierten Diäten

 

Lebenslauf: 

seit 12.2015

 

 

seit 11.2007

Habilitation für das Fachgebiet Lebensmittelwissenschaft

  • Habilitationsthema "Evaluation of long-chain omega-3 fatty acids in view of bioavailability, gene expression and metabolism to oxylipins"


Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung, Leibniz Universität Hannover

  • Organisation und Koordination von Forschungsprojekten
  • Mitarbeit in der Administration und Organisation von Lehrveranstaltungen
  • Betreuung von Doktoranden, Bachelor- und Masterarbeiten

 

09.2007

Promotion zum Dr. rer. nat., Leibniz Universität Hannover

  • Promotionsthema „Biological Activity of a novel retinoic acid metabolite, S-4-oxo-9-cis-13,14-dihydro-retinoic acid“
 

03.2004 – 09.2007

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Institut für Lebensmitteltoxikologie und Chemische Analytik, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover/ Max-Planck-Institut für experimentelle Endokrinologie, Hannover

  • Mitarbeit an mehreren EU-Forschungsprojekten im Bereich Life Science
  • Forschung/ Projektpräsentation/ Kooperationsbetreuung
 

06.2005 – 12.2006

 

Forschungsaufenthalt am Department of Medical Nutrition, Karolinska Institute, Stockholm

  • Organisation / Durchführung eines Kooperationsprojektes
  • Budgetverwaltung und -planung

 

04.2003 – 12.2003

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Institut für experimentelle Toxikologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

  • Mitarbeit an mehreren Forschungsarbeiten zur toxikologischen Beurteilung von tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln
 

05.2002 – 08.2002

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Institut für Tierernährung, Forschungsanstalt für Landwirtschaft, Braunschweig

 

 
  • Mitarbeit an einem Forschungsprojekt zur Beeinträchtigung der Qualität von tierischen Lebensmitteln durch Fusarienmykotoxine
 

04.1999 – 07.2000

Studentischer Mitarbeiter

 

Institut für Phytopathologie, Christian-Albrechts Universität Kiel

 

 
  • Mitarbeit an einer wissenschaftlichen Studie zur Wirkung von Pflanzenschutzmitteln
 


Berufsausbildung

10.1998 - 12.2003

Studium der Ökotrophologie, Universität Kiel

19.12.2003

Abschluss: Master of Science

  • Fachrichtung: Ernährungswissenschaft