• Zielgruppen
  • Suche
 

Dr. Michaela Heinemann


Bild von Dr. Michaela Heinemann

Lebenslauf und Tätigkeiten

Dr. Michaela Heinemann, geboren 1972 in Hildesheim, arbeitet seit Anfang 2013 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover.

Nach dem Studium der Lebensmittelchemie an der Technischen Universität Braunschweig und der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster mit Abschluss des 2. Staatsexamens promovierte sie 2001 am Institut für Textilchemie der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule Aachen in einem vom damaligen Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BGVV) geförderten Projekt zur Farbstofffreisetzung aus Textilien. Danach war sie zunächst mehrere Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei einem schweizerischen Lohnauftragshersteller für Nahrungsergänzungsmittel und pflanzliche Pharmazeutika und anschließend noch einige Jahre als Regulatory Toxicologist in der Aromenindustrie (Schweiz) sowie ein Jahr in der Arzneimittelzulassung in einem pharmazeutischen Unternehmen (Deutschland) tätig. Von 2005-2008 hat sie berufsbegleitend noch einen Master of Advanced Studies in Nutrition and Health an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich (Schweiz) absolviert.

Im Rahmen ihrer Tätigkeit am Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung ist sie an verschiedenen Projekten beteiligt und wirkt in der Lehre mit.

 

Ihre Forschungsgebiete:

  • Verbraucherbefragung über den Nahrungsergänzungsmittelkonsum in Deutschland
  • Vitamin- und Mineralstoffzufuhr aus Nahrungsergänzungsmitteln
  • Entwicklung und Anwendung von Testsystemen zur Magen-Darmsimulation